Über mich

 

 

Servus und Namaste! Ich bin Verena, die Yogafee.

Mama eines Sohnes und Münchner Kindl.

Yogalehrerin, Texterin und Schülerin des Lebens.

Als weltoffenes Landei versuche ich, einen freien Geist zu haben.

LOVE IS MY RELIGION.

Ganz egal, wo ich hingehe, ich gehe dahin, wo ich zu Hause bin.

Studiert habe ich auch einmal, nämlich Kommunikationswissenschaften (MA), und dann habe ich jahrelang in Verlagen mein Geld verdient. Geblieben ist mir die Faszination an der Kommunikation, die Liebe zur Sprache und die Freude am Schreiben.

Seit 2002 praktiziere ich Yoga, 2006/2007 folgte eine einjährige Ausbildung zur ärztlich geprüften Yogalehrerin (anerkannt durch die Yoga Alliance).

Seither habe ich verschiedene Fortbildungen besucht:

  • Zertifizierte Fachfortbildung Yoga für Schwangere
  • Kinderyoga/ mini yogis foundation program nach Shana Meyerson
  • Anusara Yoga Immersion I bei Barbra Noh
  • Chakra Vinyasa/ Prana Flow Teacher Training von Twee Merrigan
  • Yin Yoga Teacher Training Foundation von Josh Summers
  • Ausbildung in Ayurvedischer Massage an der Thalamus Heilpraktikerschule München
  • Ausbildung in Yoga Thai Massage an der Sahaja Akademie München

Mich inspiriert die Yogische Heilkunst und spirituelle Heilarbeit von Daniel Hertlein, das Wissen vom Leben (Ayurveda) und die Verbindung von Yoga, Berührung und Energiearbeit.

Nachdem ich in verschiedenen Yogastudios in München, Firmen und Hotels unterrichtet habe, ist mein Yoga heute ganz auf dem Land angekommen. Hier unterrichte ich Yoga und Meditation gemütlich unterm Dach, aus Überzeugung in kleinen Gruppen.

Mir ist wichtig, dass jede(r) den Raum hat, um sich selbst wahrnehmen, spüren und entfalten zu können. Ohne Leistungsdruck, Perfektionismus oder Dogma – dafür mit viel Freude, Leichtigkeit, Respekt und Achtsamkeit.

ICH FREU‘ MICH AUF DICH!